06. Jun. 2016

DIN / KITS-Konferenz „Macht die Digitalisierung sicherer!"


Am Donnerstag, den 30. Juni 2016 findet in Berlin zum 3. Mal das strategiepolitische DIN-Forum, die KITS-Konferenz, statt. „Macht die Digitalisierung sicherer! – heute | morgen | generell“ lautet der Titel.

Die Referenten auf der Konferenz debattieren über einen Paradigmenwechsel hinsichtlich Verständnis und Bedeutung von IT-Sicherheit und was aus diesem heute, morgen und generell für Pflichten resultieren bzw. was anders gemacht und/oder neu gedacht werden muss. Themen sind beispielsweise:

  • Wie kann ein sichereres Handlungsumfeld erreicht und der Angst vor Investitionen in die Digitalisierung begegnet werden?
  • „Sind wir zu dumm für IT-Sicherheit?“ …oder wieso geht so viel schief? [Lesen Sie den Artikel zum Zitat, hier als Leseprobe]
  • Wie sorgt man HEUTE für mehr IT-Sicherheit, zu einem Zeitpunkt, an dem das Fachwissen zur IT-Sicherheit an vielen Stellen noch fehlt?
  • Ist das, was im Bezug auf die Zukunft (Forschung, Bildung etc.) getan wird, ausreichend, um den Mangel an Fachwissen zu beseitigen und die Herausforderung zu lösen? Wer wird eigentlich was wissen müssen?
  • Schafft die Digitalisierung Realitäten die ggf. generell ein Umdenken verlangen? Sind neue Modelle wie die der Algorithmen-Ethik die Zukunft?

Mehr Informationen zur Veranstaltung gibt es unter: http://kits-konferenz.de/. Mit dem Stichwort „<kes>“ sichern Sie sich eine bevorzugte Zulassung zu einem der kostenfreien Tickets.