01. Sep. 2020

"Security by Design": TeleTrusT veröffentlicht Handreichung

Der Bundesverband IT-Sicherheit e. V. (TeleTrusT) bietet eine Handreichung zur Umsetzung des Konzeptes "Security by Design". Die Publikation richtet sich an Hersteller, Anbieter und Betreiber. Sie vermittelt ein Grundverständnis der Gestaltungsprinzipien, beschreibt modellhaft das Vorgehen und gibt Handlungsempfehlungen für Entscheider, so der Verband.

"Die 'Security by Design'-Prinzipien sind in den gesamten Produktlebenszyklus zu integrieren - von der ersten Idee bis zum Erreichen des 'End-of-Life' eines Produktes. In der Umsetzungsverantwortung stehen alle am Produkt beteiligten Unternehmensbereiche, wie beispielsweise Produktmanagement, Entwicklung, Beschaffung, Fertigung, Vertrieb, Logistik, Service sowie die IT-Sicherheits- und Datenschutzverantwortlichen", erläutert der Verband zum Hintergrund.

Das 15-seitige Dokument ist kostenfrei verfügbar: https://www.teletrust.de/publikationen/broschueren/security-by-design/

 

 

mehr »
18. Aug. 2020 GDV: Daten von jedem zweiten Mittelständler kursieren im Darknet

Von mehr als jedem zweiten mittelständischen Unternehmen kursieren Daten im Darknet. In den meisten...mehr »


28. Jul. 2020 Lebenszyklus kompromittierter E-Mail-Accounts

Analysten von Barracuda und der University of California Berkeley haben den Lebenszyklus...mehr »


17. Jun. 2020 it-sa 2020 abgesagt

Die NürnbergMesse hat entschieden, "dass die it-sa aufgrund der durch die Corona-Pandemie...mehr »


29. Mai. 2020 Umfrage: Maschinenbau-Unternehmen mit Sicherheitslücken

Kleine und mittelständische Maschinenbauer haben Lücken bei ihrer IT-Sicherheit - das zeigen...mehr »