20. Nov. 2020

Tipps für sichere Videokonferenzen

Von Robert Drost, StarLeaf

Nun stehen sie wieder hoch im Kurs – Videokonferenzen. Der zweite Lockdown hat dazu geführt, dass zahlreiche Belegschaften wieder in den Modus „Remote Work“ zurückgekehrt sind. Damit ist vorprogrammiert, dass die Zahl der Videokonferenzen wieder zunehmen wird. Schließlich wollen und müssen die Mitarbeiter sowohl untereinander als auch mit Kunden, Partnern und Dienstleistern in Kontakt bleiben.

Sofern die Unternehmen nicht schon während des ersten Lockdowns im Frühjahr aufgerüstet haben, ist es nun höchste Zeit, die IT-Infrastruktur auch in puncto „Video-Meetings“ auf Vordermann zu bringen. Das sollte tunlichst in Übereinstimmung mit der bestehenden Unternehmens-Compliance geschehen. Niemand hört gerne die gefürchteten Worte „Wir hatten eine Datenschutzverletzung“. Ursache für einen solchen Vorfall kann durchaus eine Videokonferenzlösung sein und das macht die Auswahl eines geeigneten Systems gar nicht so einfach. Nicht bei jedem Anbieter stand in der Vergangenheit bei der Entwicklung das Thema Sicherheit weit oben auf der Feature-Liste.

Auch Videokonferenzlösungen müssen also intelligent mit robusten Steuerungen und den höchsten Sicherheitsmechanismen ausgestattet sein, damit die Daten während der Übertragung und Speicherung sicher sind und dennoch alle Benutzerfunktionen vollumfänglich zur Verfügung stehen.

Um eine... mehr »

10. Nov. 2020 Online-Format: 3. IT-Grundschutz-Tag 2020 im Dezember

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) gibt bekannt, dass auch der 3....mehr »


04. Nov. 2020 Fachkonferenz protekt abgesagt

Die protekt – Konferenz für den Schutz kritischer Infrastrukturen findet dieses Jahr nicht statt....mehr »


08. Okt. 2020 Markt für IT-Sicherheit verzeichnet erneut Umsatzwachstum

Der Markt für IT-Sicherheit breche auch im Pandemiejahr 2020 Umsatzrekorde, so der Digitalverband...mehr »


28. Sep. 2020 protekt 2020: Konferenz für den Schutz kritischer Infrastrukturen ab 10. November in Leipzig

In kritischen Infrastrukturen können sich IT-Störungen oder -Ausfälle schnell zu einer massiven...mehr »